Herzlich Willkommen bei der Hundeschule Seite an Seite

 

 

Viele problematische Situationen mit Hunden entstehen durch Missverständisse in der Kommunikation zwischen Mensch und Tier oder dadurch, dass wir die Bedürfnisse unserer Vierbeiner nicht erkennen. Hunde senden Signale aus, die von ihren Besitzern oft nicht bemerkt oder aber falsch interpretiert werden. Genauso kann unsere Körpersprache für Hunde sehr irreführend sein.

 

Nun setzt der Mensch oft voraus, dass der Hund lernen muss, ihn zu verstehen. Dabei sollte es umgekehrt sein. Ein harmonisches Miteinander mit Hunden erfordert nicht nur eine konsequente und liebevolle Erziehung, sondern auch gegenseitiges Verständnis und Respekt. Nur so kann sich ein Vertrauensverhältnis zwischen Mensch und Hund entwickeln.

 

Beim Aufbau einer vertrauensvollen Beziehung zu deinem Hund möchte ich dich unterstützen. Ich werde dir und deinem Hund dabei helfen, euch gegenseitig zu verstehen, Bedürfnisse zu erkennen und somit eine harmonisches Miteinander zu schaffen.

 

Ein weiterer Schwerpunkt der Hundeschule liegt bei der Ausbildung von Assistenzhunden, wie Diabeteswarnhunden und Blindenführhunden.

 

Hier kannst du die Ausbildung unserers zukünftigen Blindenführhundes "Charly" verfolgen.

 

 

Der Hund ist ein Begleiter,

der uns daran erinnert,

jeden Augenblick zu genießen.

Marla Lennard

 

Der Hund ist der sechste Sinn des Menschen.

Christian F. Hebbel

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundeschule Seite an Seite